TRAININGSMETHODEN

 

BODENARBEIT

 

Die Arbeit mit dem Pferd vom Boden aus hilft Vertrauen zu stärken, Muskulatur aufzubauen oder das Pferd auf das Reiten vorzubereiten. Egal ob Zirkuslektionen, Freiarbeit, Longieren, Gelassenheitstraining, Dehnungsübungen oder Stangenarbeit. Wir gestalten Ihr Training abwechslungsreich und individuell. Dabei erfahren Sie, was Ihnen und Ihrem Pferd liegt und Spaß macht.

 

 

VERTRAUENSTRAINING

 

Gegenseitiges Vertrauen ist die Grundlage für eine gute Beziehung zwischen Pferd und Mensch. Um Vertrauen aufzubauen und zu erhalten sollten wir dem Pferd als sanfte Führungsperson begegnen. Gelassenheit, Beständigkeit, ruhiges Selbstvertrauen und die Bereitschaft keinen Druck auszuüben werden das Pferd uns gern folgen lassen. Sie lernen als Führungsperson die Verantwortung zu übernehmen und Ihren Partner Pferd sowie auch sich selbst nicht zu überfordern. Ihr Pferd darf auch mal mitentscheiden und Sie befreien es zuverlässig aus brenzligen Situationen.

 

ACHTSAMES REITEN

 

Für das Pferd als Fluchttier ist es unnatürlich einen Menschen auf seinem Rücken zu tragen. Die Tatsache, dass Sie es uns trotzdem gestatten, sollte uns veranlassen, dem Pferd das Reiten so angenehm wie möglich zu gestalten. Druck wird auf ein Minimum reduziert, kleinste Signale des Pferdes werden erkannt und belohnt. Hilfengebung wird als solche angesehen und eingesetzt.

 

 

VERHALTENSBERATUNG

 

Auffälligkeiten im  Verhalten des Pferdes können für Mensch und Tier unangenehm, belastend oder gefährlich sein.  Durch eine Beurteilung der Gesamtsituation einschließlich Haltung und Fütterung sowie ein gezieltes Training, können wir das Verhalten von Pferden positiv beeinflussen.

 

BEWUSSTER UMGANG

 

Das Pferd als Herden- und Steppentier hat natürliche Grundbedürfnisse. Es ist an uns Menschen dem Pferd als domestiziertes Haustier sein Leben so arterecht wie möglich zu gestalten. Angefangen bei der Akzeptanz und dem Wissen, wie Pferde nunmal sind. Sozialkontakt, Fütterung und Haltung wirken sich positiv oder negativ auf den physischen und psychischen Zustand des Pferdes aus. In meiner Arbeit liegt mein Augenmerk daher auch auf diesen Umständen und ggf werde ich Ihnen Veränderungen empfehlen.

 

ANKAUFSBERATUNG

 

Die Suche nach dem Partner Pferd ist häufig mit Unsicherheiten verbunden. Durch Gespräche und verschiedene Tests finden wir gemeinsam heraus, welches Pferd zu Ihnen passt. Gern begleite ich Sie auch zu Ankaufsterminen und Proberitten.

 

 

TRAINING

 

 Ersttermin (ca. 90 Minuten)                60,00 €

 

jeder weitere Termin (60 Minuten)     40,00 €


Fahrtkosten für Termine bei  Ihnen vor Ort,
ab 15 Km nach Vereinbarung

 

PREISE

 

GRUPPEN/SEMINARE

10er-Karte
360,00 € (10. Training ist kostenlos)

Gruppentermine
ab 5 Personen 35,00 € je 60 Minuten

Seminare
je nach Teilnehmeranzahl